Kurviger. De versus tomtom rider oder vergleichbar

  • Benutze ich gelegentlich unterwegs auf dem Tablet. Einfach zu handhaben und erstellt super Routen.

    Am liebsten nehme ich aber Tyre. [daum]

    Gönn dir was im Leben...... sonst tun es deine Erben 😎


    [moto]

  • wer aber einfach sagen möchte, bin hier, will dahin und etwas kurvig ist bestimmt mit Navi besser dran, oder?

  • Gestern Tom Tom Rider 550 erworben , heute mal probiert ( Computer Legastheniker). Selbsterklärend und „Bring mich Kurvig nach Hause“ super gelöst. Bin nach 1. Tour damit sehr zufrieden! Sogar Blue Tooth Verbindung zum Helm auf Anhieb geklappt :thumbup:

  • Gestern Tom Tom Rider 550 erworben , heute mal probiert ( Computer Legastheniker). Selbsterklärend und „Bring mich Kurvig nach Hause“ super gelöst. Bin nach 1. Tour damit sehr zufrieden! Sogar Blue Tooth Verbindung zum Helm auf Anhieb geklappt :thumbup:

    Habe ich seit ca. 1 Jahr und bin super Zufrieden.

    Gönn dir was im Leben...... sonst tun es deine Erben 😎


    [moto]

  • Ich fahre mit dem Rider und auch mit dem Garmin. Klappt alles prima. Auch wenn spontan unterwegs einfach mal eine spannende Route eingegeben wird.

    Klasse was da manschmal bei raus kommt. Für die Routenplanung vorab verwende ich sehr gerne Kurviger.de. Hier hat man noch mal Einfluss auf

    den Routenverlauf. Aber auch dafür gibt es sicherlich andere Apps wie zb. Calimoto usw.

    Wer später bremst ist länger schnell [frech]

  • Um mal schnell eine Adresse zu finden, ist eine App ausreichend.

    Für ständiges Navigieren auf dem Motorrad mit Smartphone sollte man bedenken,

    ob man das Smartphone ausreichend befestigt bekommt, ob es für die Vibrationen, Erschütterungen usw. gemacht ist.


    Das kann in meinen Augen ein richtiges Motorradnavi besser.


    Zur Planung werfe ich noch MyRoute in den Raum. Ist sowohl webbasiert als auch als App verfügbar und man hat in der Gold-Version

    verschiedene Karten (TomTom, Garmin, etc).

    Wer morgens nicht zerknittert aufwacht, kann sich tagsüber nicht entfalten.

  • Ich hatte in letzter Zeit auch öfter mal das Problem, das das Smartphone wegen Überhitzen abgeschaltet hat:cursing:. Sowas passiert mit Navi nicht☝️

  • Nabend. Ich hab auch das Rider 550 und bin damit soweit zufrieden. Planen tu ich allerdings fast ausschließlich mit My Route App am PC. Am Navi jedoch nur in Ausnahmesituationen.


    Die My Drive App von TomTom hingegen ist grottenschlecht und für mich absolut untauglich.

    Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen

    Es grüßt

    Der bikerfan (Bernd)

  • Habe kurviger de nun getestet, funktioniert super. In der pro Version auch offline. Stelle das Handy auf Flug Modus und werde nicht gestört