Kann man sowas noch kaufen ?

  • Moin zusammen,


    kurz zum Hintergrund, von den ehemals so ca. 20 Kollegen mit denen ich hin und wieder unterwegs war (nicht immer mit allen ) meist auch etwas abseits vom Teer ist nur noch einer übrig geblieben.

    Einige verzogen, die meisten haben den Helm an den Nagel gehängt...


    Nun war der einzige der noch übrig ist doch glatt der Meinung : zu alt für Stollen Reifen und hat sich ne Harley zugelegt.

    Da passt meine XT nicht so ganz zu... also bin auch ich am suchen, aber für mich kommt nur eine GS in Frage.

    Km kommen bei mir nicht so viele zusammen, habe ja noch die beiden anderen.

    Nun zur Frage:

    https://www.ebay-kleinanzeigen…80tkm/1636413618-305-4691


    Kann man die noch kaufen ? und auf was müsste ich achten ?

    Die KM schrecken mich nicht ab, und eigentlich kann ich auch einiges selber machen, genau genommen war noch nie eines meiner Mopeds je in der Werkstatt wäre aber auch meine erste BMW und bis auf einen Ausrutscher vor vielen Jahren auch das einzige mit mehr als einem Zylinder.


    Gruß

    Jörg

  • ...aber für mich kommt nur eine GS in Frage... ....und auf was müsste ich achten ?...

    ...das die harley dann auch mit einverstanden ist !! ;)

    was solls, kriegst hier von den "gs zeugen" bestimmt trotzdem noch viel zuspruch und tipps.
    die geschmäcker gehen ja bekanntlich seltsame wege, naja von mir aus - jeden sein königreich.[yes]

    Wären alle Menschen gleich, würde im Prinzip einer genügen. …

  • Schwierig dazu was zu sagen. 80.000 hat meine auch bald runter (1200 er) , Das bisher ohne irgendein Problem. Ohne ABS

    würde ich persönlich mir kein Motorrad mehr zulegen. Ne Harley und eine GS geben aber auch ein hübsches Paar[lach]

    Und wenn ich mir was neues kaufen müsste käme auch nur eine GS in Frage. Aber eher eine kleinere. Kommt aber wohl darauf an was du

    noch so vor hast mit den Brocken.

    Wer später bremst ist länger schnell [frech]

  • Hmm ja gibt sicher ein hübsches Paar ;)

    Wenn die gs auch noch schön durch die Pampa gefahren wurde und das spiegelblanke Teil daneben steht.
    muss da noch mal drauf rum denken.
    Auf weiteren Touren ist die Xt aber tatsächlich nichts über 100 zieht es mir langsam aber sicher die Arme lang

    Und eigentlich mag ich Mopeds mit Stollen Reifen


    hir noch was zur Früh Einführung der Enkel

    Gruß

    Jörg

  • hmm ?....


    "Auf weiteren Touren ist die Xt aber tatsächlich nichts über 100 zieht es mir langsam aber sicher die Arme lang"

    wiso ? das versteh ich aber jetzt nicht ? so viel ps hat die doch gar nicht.
    welches modell ist sie denn ?
    mit meiner damaligen 650er 45ps domi habe ich schooon schöne, auch längere touren (auch über 100kmh) gehabt. [biker]

    Wären alle Menschen gleich, würde im Prinzip einer genügen. …

  • hmm ?....


    "Auf weiteren Touren ist die Xt aber tatsächlich nichts über 100 zieht es mir langsam aber sicher die Arme lang"

    wiso ? das versteh ich aber jetzt nicht ? so viel ps hat die doch gar nicht.
    welches modell ist sie denn ?
    mit meiner damaligen 650er 45ps domi habe ich schooon schöne, auch längere touren (auch über 100kmh) gehabt. [biker]

    Nu ja Mann wird älter,


    ist das Uhr Modell der XT 600 F 43 , da ist nichts mit Windschutz keine Scheibe... da sitze ich wie ein Segel im Wind ;)

    Und na klar geht da auch was mit, Fahre das teil ja auch schon echt lange seit der letzten Anmeldung jetzt 24 Jahre durchgehend zugelassen.

  • Die 11er ist auf jeden Fall besser wie die 1150 er. Meine RS hat damals 160.000 ohne größere Probleme abgespult. Der ABS Ausfall ist vermutlich eher ein Batterie Problem beim Starten. Also für mich wär das ein Angebot, vielleicht nehm ich sie als Ersatz für den Honda - Alltags - Roller.

    Grüße aus dem Söhrewald

    Ralf

  • Hi die GS war wieder zum Verkauf eingestellt und ich habe sie mir angesehen und so was ähnliches wie eine Probefahrt gemacht..:.. war nach ca 200 Metern zu Ende 😂 kein Sprit mehr. Scheint also nicht nur ein Problem mit dem abs zu geben da die Tankuhr was anderes angezeigt hat.

    Gab dann noch ein paar Kleinigkeiten die mich dann abgehalten haben zu Kaufen zb den Preis in meinen Augen wäre das ein 1000€ Moped.
    auf der Rückfahrt beim Gespräch mit dem Kollegen der mit war kamm dann was anderes ins Gespräch. 4520110F-7C87-4CA5-9D71-3290397B8BAF.jpeg

    7D0A3E53-6FC9-4963-A1FB-13580399336E.jpeg

    DA6AE497-11B3-492D-BC10-75ACD17367D9.jpeg

    Okay ist jetzt ne ganz andere Nr. Gestern kurz gefahren und heute Gekauft.

    Ein wenig Arbeit ist auch noch zu machen, hat sehr lange gestanden.

    Für den kommenden Sommer wird sie wohl fertig sein, mal sehen ob ich damit klar komme.

    Dann sehen wir uns vielleicht mal auf einer Ausfahrt

    Gruß

    Jörg

  • na dann, .........bis nächsten sommer ! [lupe]


    [cool]

    Manchmal kommt der Sommer ja noch mal kurz vorbei ;)

    Teile alle bekommen große Inspektion inclusive Zahnriemen.
    E1EAA1DA-C153-4F3C-BEDE-2B26C078BA77.jpegACF40822-F960-4C9E-B277-5BCB80C67FA5.jpeg9BA97D46-C452-4665-BDBB-8019C48BB31B.jpeg

    Da war doch glatt eine Verschraubung des Düsenstock abgerissen und das Moped lief dennoch ganz gut.
    flux die Drehbank angeschmissen und aus ein wenig Messing ne neue gedreht

    76FBEC29-4065-4E80-89B4-00345D10F1E2.jpeg
    Eine rote Nr. War auch zur Hand

    Dann stand der Probefahrt nichts mehr im Weg.

    811F8E91-3A66-4EA3-8B1E-3A21EE6F93FC.jpeg

    Die Guzi gehört übrigens dem Kollegen mit der Harly die ist übrigens wieder weg, war wohl doch nicht so das richtige.
    Gruß

    Jörg